Little Horseman Day

Der Little Horseman Day besteht aus einer kurzen Einleitung zum Umgang mit dem Partner Pferd, gemeinschaftliche Aufgaben am Pferd (putzen, führen, Pilotführen, etc.), einer kleinen Vesperpause, dem Ausmalen eines „Westernpferdemandalas“ und als Highlight der Ausgabe eines „Little Horseman Day Klebetattoos“. Zum Abschied erhalten alle Little Horseman oder Horsewoman eine Teilnehmerurkunde. Der Little Horseman Day wird vom Verband der „Deutschen Quarter Horse Association“ und vom „Birkenhof Performance Horses“ in Schwaikheim unterstützt und soll den Kindern die Gelegenheit zum Kontakt in die Westernreitwelt und dem Quarter Horse ermöglichen.

Die Teilnahme ist für Kinder zwischen 5 und 12 Jahre möglich, die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Kosten: 25,00 € pro Teilnehmer

Wann ein Little Horseman Day stattfindet  finden Sie unter „Termine“